Kontakt zum BCR

eMail: alecb(ät)gmx.de
Wir sind ausserdem immer jeden Freitag Nachmittag im Stadtpark an der Ostdeutschen Galerie zu finden!

Aktualisierung der Homepage

Infolge des Beschlußes der Jahreshauptversammlung vom 6.1.2014 wird die BCR-Webseite auf ein CMS (Joomla/MySQL) umgestellt. Deshalb sind die Funktionen und Aktualisierungen dieser Seite derzeit eingeschränkt.

Turniere mit BCR-Spielern

BCR-Spieler hatten von 1998 bis 2015 viele Erfolge auf Turnieren in Bayern und auf DMs. LINK

Bayern gegen Österreich

Der bayerische Kader tritt im Wien an zum Ländervergleich mit Österreich. Mit dabei vom BCR: Uwe Büttner (Sportreferent) und Alexander Bauer (Kaderbeauftragter) sowie Gisela Buschner (im BPV-Frauenteam)

Training des englischen Jugendkaders

Alexander Bauer wird im Frühling den englischen Jugendkader in Mansfield (England) trainieren.

Frauen-Training des BPV

Alexander Bauer und Albin Raux bitten wieder die Frauen im Rahmen einer Veranstaltung des Bayerischen Pétanque Verbands am 4. Juni 2015 zum Training nach Stein bei Nürnberg.

Wichtige Termine des BCR in 2015

14. Januar: Jahrestreffen Vereine Ostbayerns
31. Januar: OMV des BPV in Fürth
18. April: 1. Spieltag der Bayernliga in Regensburg und LL Süd in Ingolstadt
25. April: 1. Spieltag der Ostbayernligen in Regensburg (Stadtpark)
1. Mai: Vereinsmeisterschaft Tête
27. Juni: 2. Spieltag der Bayernliga in Fürth, der LL Süd und der Ostbayernligen in Furth im Wald
1. August: Galerieturnier im Stadtpark
5. September: 3. Spieltag der Bayernliga in Burgthann, der LL Süd in Kochel am See, der Ostbayernligen in Straubing
November: Gründungsturnier im Stadtpark; Sportlerehrung Reichstagssaal
Dezember: Nikolausturnier der Kugelfische in Regenstauf;
Weihnachtsessen

Spielzeiten

Hallo! Wir treffen uns jeden Freitag ab ca. 14 Uhr zum gemeinschaftlichen Boulespiel nahe der Ostdeutschen Galerie im Stadtpark von Regensburg.


Der Stadtpark Regensburg -
Wo Jeder seinen Spass hat!


Wer das Spiel mal ausprobieren möchte, ist bei uns herzlich willkommen. Kugeln haben wir meist auch für Schnupperbouler dabei. An den übrigen Tagen kann man die einen oder anderen Spieler im Park antreffen. Schaut einfach mal vorbei! Telefonische Ansprechpartner findet ihr unter dem Menülink: Petanque>Ratisbonne.
P.S. Hey - wir spielen übrigens auch regelmäßig an der Vogelstation in Regenstauf...

Boulistenaute
 
BPV

Pétanque-Turniere




Ratisbonne-Aktuell
                        

   20. August
Ab dem 24. August startet das Sportamt Regensburg das Projekt "Sport für Flüchtlinge und Asylbewerber". Der Boule Club Ratisbonne hat sich bereit erklärt, an dieser Initiative mitzuwirken!
Das Sportprojekt soll als Sprungbrett für diese Zielgruppe dienen, um mit dem Sportleben und damit den Menschen in unserer Stadt Kontakt aufzunehmen. Mit den vielfältige Möglichkeiten der sportlichen Betätigung soll ein Austausch zwischen Teilnehmern und den Mitbürgern in jedem der an diesem Projekt teilnehmenden Vereine erleichtert werden. Die Stadt begleitet mit den Vereinen das Projekt langfristig. Ab Freitag, den 28.08., stehen wir also Interessierten als Partner im Stadtpark zur Verfügung.

Bild: Uwe Büttner


   19. August
24. Bayerische Tête-à-tête Meisterschaft in Straubing: Alexander Bauer (BCR) wird bayer. Vizemeister. Nur Andreas Kreile (Schweinfurt) konnte ihn schlagen. Platz 9 für Andrej Jost, Platz 17. für Kader Ourad.

Bild: Josef Prommersberger (Straubing)


   19. August
30 Triplettes beim 16. Galerieturnier am 1. August im Stadtpark von Regensburg. Andrej Jost, Uwe Büttner (beide BCR) mit Dario Hertle werden Fünfte.
Ergebnis unter folgendem LINK.



   19. August
Nachtrag: Besuch der Freien Mainzer Bouler in der Stadt Regensburg: Bereits zum zweiten Mal in wenigen Jahren haben uns die Boulespieler aus Mainz einen Besuch abgestattet. Am Ende eines netten Boulenachmittags im Stadtpark haben wir noch gemeinsam das Café unter den Linden aufgesucht. Schee waars mit Aich!



   22. Juli

Am Freitag, den 03.07.2015, fand an der Vogelstation in Regenstauf (Bouleplatz Regenstauf) eine Abnahme des DPV-Sportabzeichens in Silber und Bronze statt. Kompetent wie schon bei den vergangenen Malen, nahm Uwe Büttner die Prüfungen ab. Neue Träger des Sportabzeichens in Bronze sind: Christian Spinn, Günter Bartl, Kurt Meyer, Robert Ernst und Jalel Naffati. Erster bayerischer Träger des Sportabzeichens in Silber ist Hocine Mahdjoub. Wir gratulieren Allen!


   7. Juli
Waltraud Schuierer und Jalel Naffati erreichen bei der Bayerischen Mixte-Meisterschaft Platz Neun!


   1. Juli
2. Spieltag der Bezirksliga Ostbayern in Furth im Wald:
Der BCR Team IV hat seine dritte Begegnung gegen den PC Straubing II mit 1:4 und 39:64 verloren. Auch die vierte Begegnung gegen den TV Etterzhausen wurde mit 2:3 und 35:56 abgegeben. Hier der aktuelle Tabellenstand:
1. SG Viehhausen-Tegernheim [3:1, 14:6, 231:159]
2. PC Straubing II [3:1, 11:9, 211:206]
3. TV Etterzhausen [2:2, 10:10, 202:192]
4. BCR Regensburg IV [0:4, 5:15, 146:233]


   1. Juli
2. Spieltag der Bezirksoberliga Ostbayern in Furth im Wald:
Der BCR Team III konnte die bereits beim ersten Spieltag begonnene Begegnung gegen die BF Nabburg mit 4:1 und 61:44 gewinnen. Anschließend unterlag das Team gegen Tabellenführer SV Wetzelsberg II mit 2:3 und 41:58. In der letzten Begegnung des Tages unterlag man auch gegen SV Wetzelsberg I mit 2:3 und 41:59. Da der FTuS Regensburg zum Spieltag kein Team mehr aufbieten konnte, steht er nach Statuten bereits als sicherer Absteiger fest. Alle bis dahin absolvierten Begegnungen werden nicht gewertet.
Hier der aktuelle Tabellenstand vor dem letzten Spieltag:
1. SV Wetzelsberg II [4:1, 15:10, 274:224]
2. FC Tegernheim [3:1, 12:8, 207:189]
3. SV Wetzelsberg I [3:1, 11:9, 221:174]
4. PC Furth im Wald II [2:3, 11:14, 232:268]
5. PC Straubing I [1:3, 10:10, 198:217]
6. BCR Regensburg III [1:3, 9:11, 182:222]
7. BF Nabburg [1:3, 7:13, 201:221]
8. Freier TuS Regensburg [Abstieg wegen Fehlens am 2. Spieltag]


   29. Juni
BCR-Spieler Uwe Büttner (mit Markus Ilg) gewinnt das B-Turnier des Sommerturniers von Furth im Wald (21 Doublettes).


   29. Juni
2. Spieltag der Bayernliga in Fürth. Noch einmal musste das BCR Team I sein Team umkrempeln. Gisela, Toan und Ulli fielen aus.
Das rächte sich zu Beginn mit den unangenehmen Spielbegleitern "Unsicherheit" und "Pech". Erst mit Spieltagdauer wuchs das neu formierte Team zu einer starken Einheit zusammen, so dass Sicherheit und Glück zurückkamen.
Martin Brey, Stefanie Müller, Alexander Bauer, Uwe Büttner, Aziz Chouchi, Habib Slimani, Andrej Jost und Hao Q. Nguyen unterliegen zuerst gegen Meister BC Mechenhard knapp mit 2:3, dann geht die Begegnung trotz vieler Matchbälle gegen die FT Hof mit 2:3 gegen uns aus. Mit einer wegen der vielen verpassten Chancen großen Wut im Bauch ging es dann gegen die Kugelleger aus Schweinfurt, denen wir ein 5:0 abrangen.
Tabelle nach dem 2. Spieltag:
01. BCR Regensburg I (4:2/21:09)
02. PCNC Nürnberg (4:2/16:14)
03. 1.BC Mechenhard (4:2/16:14)
04. KWU München III (3:3/18:12)
05. BC Augsburg (3:3/16:14)
06. KL Schweinfurt (3:3/14:16)
07. KWU München II (3:3/13:17)
08. FT Hof (2:4/13:17)
09. PC Burgthann (2:4/12:18)
10. BF Niedernberg (2:4/11:19)



   29. Juni
2. Spieltag der Landesliga Süd in Furth im Wald. BCR Team II erwischt einen schlechten Tag, alle drei Spiele gehen verloren:
Jalel Naffati, Zrinka Meimer, Hocine Mahdjoub, Tarek Boufaden, Abdelkader Ourad und Zenagui Bachir unterliegen zuerst gegen KWU München IV, dann gegen die BouPa München und schließlich auch noch gegen den SV Kochel am See. Gesamt 0:3, 5:10. Damit rutscht der BCR II auf den letzten Tabellenplatz ab...
Tabelle nach dem 2. Spieltag (ohne Gewähr):
01. PCG Weilheim (5:1/21:09)
02. PC Ingolstadt (4:2/19:11)
03. KWU München IV (4:2/18:12)
04. BO Landsberg (4:2/18:12)
05. SV Kochel (3:3/14:16)
06. KWU München VI (3:3/12:18)
07. BouPa München (2:4/14:16)
08. PC Furth im Wald (2:4/14:16)
09. KWU München V (2:4/11:19)
10. BCR Regensburg II (1:5/09:21)



   23. Juni
31 Triplettes beim Sommerturnier in Burgthann: Alexander Bauer, Aziz Chouchi und Habib Slimani erreichen das Halbfinale.


   23. Juni
32 Triplettes beim Spanferkelturnier in Röthenbach: Andreas Jost (BCR) mit A. Ulherr und P. Ulherr sowie Alexander Bauer (BCR) mit A. Raux und S. Novina werden Dritte des Turniers. Im B-Turnier dazu noch ein dritter Platz von Jalel Naffati, Waltraud Schuierer (beide BCR) mit R. Reynier.


   23. Juni
Zum Achtelfinale des BPV-Pokals empfängt der FC Tegernheim unsere Spieler vom BC Ratisbonne Oriental. Die Begegnung wird voraussichtlich im Juli ausgetragen.


   23. Juni
47 Teams bei der Bayerischen Triplette Meisterschaft. Das B-Turnier gewinnen Hocine Mahdjoub, Abdelkader Ourad und Zenagui Bachir. Andrej Jost, Alexander Bauer werden mit Dario Hertle (Oettingen) Dritte.


   25. Mai
Nachtrag zum BPV-Pokal: Das Team BCR OCCIDENTAL unterliegt bei den sehr gastfreundlichen Spielern vom PC Ingolstadt mit 1:4. Team BCR ORIENTAL kommt hingegen kampflos in die nächste Runde: Der PC Straubing II konnte kein Team im Stadtpark stellen.


   25. Mai
Turnierwochenende in Wetzelsberg: Bei der Niederbayerischen Meisterschaft (34 Doublettes) erreicht Andrej Jost vom BCR (mit J. Keil) das Viertelfinale.
Beim Arco-Bräu-Cup (37 Doublettes) gehen die ersten beiden Plätze an vier BCR-Spieler: Tarek Boufaden und Aziz Chouchi gewinnen das Turnier und Hocine Mahdjoub und Alexander Bauer sind die Finalisten. Gratulation an alle Vier!


   20. Mai
Hao Q. Nguyen (BCR) gewinnt mit Phophan T. und Daniel D. das Vatertagstriplette (25 Teams) von Augsburg. Gratulation!
Toan Tran (BCR) wird mit Dang v. T. und Tran v. Djung Dritte.


   20. Mai
Nachtrag zum 10-jährigen Jubliläumsturnier (37 Doubletten) in Röthenbach: Aoued Benchia und Hocine Mahdjoub belegen Platz 5.


   10. Mai
Beim traditionellen Nürnberger Wanderteller (59 Doublettes) belegt Elisabeth und Hocine Mahdjoub (beide BCR) Platz 5. Unglücklich verlieren sie das Viertelfinale 12:13. Alexander Bauer (BCR) und Waltraud Nickolay-Mari gewinnen das B-Turnier.


   10. Mai
Nachtrag zum BPV-Pokal: Unser Team BCR AMICAL verliert sein Heimspiel gegen TV 1912 Etterzhausen mit 1:4.


   3. Mai
Habib Slimani (BCR) qualifiziert sich mit Raju Rohde (BouPa) für die Deutsche Meisterschaft Doublette in Halle/Saale.


   1. Mai
Vereinsmeister Tête-à-tête wird Alexander Bauer. Im Finale siegt er gegen Tarek Boufaden mit 13:3. Halbfinalisten waren Aziz Chouchi und Aoued Benchia. Viertelfinalisten waren Jalel Naffati, Zrinka Meimer, Ammar Naffati und Robert Ernst. Dreizehn BCR'ler trotzten den feuchten Wetterverhältnissen.


   1. Mai
In der ersten Pokalrunde unterliegt unser Team BC Ratisbonne AMICAL gegen den TV 1912 Etterzhausen im Stadtpark mit 1:4 und scheidet damit leider aus.


   1. Mai
Bezirksliga Ostbayern:

Die vierte Mannschaft des BCR hat seine erste Begegnung gegen den TV Etterzhausen mit 1:4 und 41:56 verloren. Auch die zweite Begegnung zuhause gegen die SG Viehhausen-Tegernheim wurde mit 1:4 und 31:57 abgegeben. Hier der aktuelle Tabellenstand:
1. PC Straubing II [2:0, 6:4, 105:108]
2. SG Viehhausen-Tegernheim [1:1, 6:4, 112:80]
3. TV Etterzhausen [1:1, 6:4, 109:97]
4. BCR Regensburg IV [0:2, 2:8, 72:113]


   1. Mai
Bezirksoberliga Ostbayern:

Die dritte Mannschaft des BCR hat seine erste Begegnung - zuhause spielend - gegen Freier TuS Regensburg mit 3:2 und 44:42 gewonnen. Anschließend unterlag das Team gegen den PC Straubing I mit 1:4 und 39:61, bevor in der geteilten Begegnung die zwei Triplettes gegen die BF Nabburg gewonnen werden konnten (2:0, 26:15). Hier der aktuelle Tabellenstand:
1. SV Wetzelsberg II [2:0, 8:4, 132:102]
2. BF Nabburg [2:0, 6:6, 134:116]
3. PC Straubing I [1:1, 8:4, 128:111]
4. SV Wetzelsberg I [1:1, 6:6, 125:115]
5. BCR Regensburg III [1:1, 6:6, 109:118]
6. FC Tegernheim [1:1, 6:6, 107:119]
7. Freier TuS Regensburg [0:2, 4:8, 106:132]
8. PC Furth im Wald II [0:2, 4:8, 98:126]


   20. April
Landesliga Süd:
Die zweite Mannschaft des BCR hat als Aufsteiger gegen den PC Ingolstadt I mit 1:4, 45:60, verloren. Gegen die PCG Weilheim I gab es dann ein 0:5, 32:65, und gegen BO Landsberg I den ersten Sieg mit 3:2, 61:42. Angetreten für den BCR II in Ingolstadt sind: Zrinka Meimer, Jalel Naffati, Ammar Naffati, Hocine Mahdjoub, Tarek Boufaden, Kader Ourad, Zenagui Bachir.
Spielstand nach dem ersten Spieltag in Ingolstadt (ohne Gewähr):
1. PCG Weilheim I [3:0, 11:4, 179:134]
2. KWU München IV [2:1, 10:5, 176:125]
3. PC Ingolstadt I [2:1, 10:5, 153:144]
4. BO Landsberg I [2:1, 9:6, 155:144]
5. SV Kochel am See I [2:1, 8:7, 143:136]
6. KWU München V [1:2, 7:8, 139:172]
7. PC Furth im Wald I [1:2, 6:9, 137:166]
8. BCR Regensburg II [1:2, 4:11, 147:167]
9. KWU München VI [1:2, 4:11, 132:166]
10. BouPa München [0:3, 6:9, 143:150]


   20. April
Bayernliga:
Der Boule Club Ratisbonne führt die Tabelle nach den ersten drei Begegnungen an. Meister (Mechenhard) und Vizemeister (Schweinfurt) von 2014 patzten je einmal und liegen auf Rang Zwei und Drei. Rekordmeister Nürnberg hält Kontakt zur Spitze. Willkommen im Abstiegskampf mit nur je einer gewonnenen Begegnung sind gleich sechs Teams. Hier wird sich wohl erst am zweiten Spieltag in Fürth 'die Spreu vom Weizen' trennen.
1. BCR Regensburg I [3:0, 12:3, 173:116, +57]
2. Schweinfurter KL I [2:1, 9:6, 160:124, +36]
3. 1.BC Mechenhard I [2:1, 8:7, 145:143, +2]
4. PCNC Nürnberg I [2:1, 7:8, 156:151, +5]
5. FT Hof [1:2, 8:7, 143:158, -15]
6. Augsburger BC [1:2, 7:8, 156:143, +13]
7. Münchner KWU III [1:2, 7:8, 139:148, -9]
8. PC Burgthann I [1:2, 7:8, 145:156, -11]
9. BF Niedernberg I [1:2, 6:9, 136:153, -17]
10. Münchner KWU II [1:2, 4:11, 115:176, -61]


   19. April
Das Bayernligateam des BCR setzt sich mit 3:0 Begegnungen und 12:3 Spielen souverän an die Tabellenspitze!
Denn Siege gegen den BC Augsburg (3:2, 45:44), die Münchner KWU III (4:1, 63:41) und die Münchner KWU II (5:0, 65:31) sorgten dafür.

v.l.n.r.: Habib Slimani, Alexander Bauer, Toan Tran, Andrej Jost, Aziz Chouchi, Gisela Buschner, Hao Quang Nguyen, Martin Brey, Uwe Büttner


   14. April
Toan Tran (BCR) (mit Dang v. T.) gewinnt das Laotische Neujahrsturnier (41 Doublettes). Gratulation!

Dang und Toan im Halbfinale (gegen Art und Täk) sowie im erfolgreichen Finale gegen Vincent und Markus.
Alexander Bauer (BCR) (mit Jana L. und Jean-Pierre J.) werden bei der VIDA-Open (37 Triplettes) von Wien Zweiter!



   6. April
Die 32tel-Final-Cadrage im BPV-Pokal wurde gelost:
PC Ingolstadt I (Heim) gegen BC Ratisbonne OCCIDENTAL (Captain: Luck Kolb) (Gast)
BC Ratisbonne AMICAL (Captain: Robert Ernst) (Heim) gegen TV 1912 Etterzhausen (Gast)
BC Ratisbonne ORIENTAL (Captain: Jalel Naffati) (Heim) gegen PC Straubing II (Gast)


   6. April
Bei der Saisoneröffnung in Viehhausen (36 Doublettes) gewinnt Ulli Dehne (mit Matthias Ress) das B-Turnier. Beim Frühlingsturnier in Straubing (22 Doublettes) belegt Habib Slimani (mit Raju Rohde) Platz 2.


   4. März
Der Landeskader des Bayerischen Pétanque Verbands belegt beim deutschen Länderpokal Platz 6, punktgleich mit dem Dritten und nur einen Sieg vom Sieger Saarland entfernt. Mit 6:3 und 26:19 erspielten sich die Bayern damit das beste Ergebnis ihrer Länderpokalgeschichte.


   14. Februar
Wieder ein anspruchsvolles Hallenturnier in München (12 Triplettes). Nach 2:1 Partien im Triplette und 3:0 im Tête lag unser Ratisbonne-Team mit Alexander - Hao - Toan auf Platz Zwei der Vorrunde. Im Halbfinale dann ein 13:8 Sieg gegen Philipp - Art - Vincent und im Finale dann ein schnelles 13:0 gegen Raphael - Axel - Michael. Gratulation zum Turniersieg an Toan, Hao und Alexander!


   1. Februar
Der Spielplan der Bayernligasaison 2015 wurde gestern festgelegt: LINK
Unsere erste Mannschaft (mit Martin B., Gisela B., Aziz C., Habib S., Uwe B., Andrej J., Toan T., Hao Q. N., Ulli D. und Alexander B.) trifft am ersten Spieltag am 18.04. in Regensburg auf den BC Augsburg, die Münchner KWU III und die Münchner KWU II. Am zweiten Spieltag in Fürth treten wir gegen Meister 1. BC Mechenhard, die FT Hof und die Schweinfurter KL an. Am dritten Spieltag treffen wir schließlich in Burgthann zuerst auf den Gastgeber PC Burgthann, dann geht es gegen den PCNC Nürnberg und zuletzt gegen die BF Niedernberg.


   1. Februar
Uwe Büttner (BCR) wurde auf der OMV des BPV in Fürth gestern einstimmig zum Sportreferenten gewählt. Er hatte bis dahin das Amt kommissarisch ausgeübt und bekleidete bis gestern das Amt des Schriftführers. Uwe, wir gratulieren!


   10. Januar
Beim von einigen guten Teams und Spielern aus der Bundes- und Bayernliga gut besuchten Nocturne-Turnier (14 Triplettes) in der Münchener Boulehalle kam es zu einem reinen "Probst-Gala-Finale" der zwei einzigen, bis dahin noch ungeschlagenen Teams: Stefanie Probst, Uli Moritz, Vincent Probst gewannen weit nach Mitternacht gegen Markus Probst, Alexander Bauer (BCR) und Christoph Probst. Halbfinalisten waren Manuel Krobs, Sebastian Fuchs, Daniel Volbracht sowie Philipp und Simon Zuschlag mit Raphael Gharany.
Weitere Ratisbonne-Platzierungen: Habib (BCR) gewinnt mit Saif und Khaled das B-Turnier und Gisela (BCR) belegt mit Bobby und Sepp Platz 3 im C-Turnier.


   6. Januar
Das 17. Dreikönigsturnier (3 Runden Supermêlée) gewann in diesem Jahr Alexander Bauer vor Karin Gloger und Günter Bartl. 22 Boulefreunde des BCR, Freier TuS und TV Etterzhausen nahmen daran teil.
Nach drei Spielrunden blieben nur Alexander und Karin auf dem Platz unbesiegt.

Gratulation an die drei Geldpreisgewinner! Hier das Gesamtergebnis von heuer:
1. Alexander, BCR [3:0 / +23]
2. Karin, BCR [3:0 / +11]
3. Günter, BCR [2:1 / +12]
4. Norbert, BCR [2:1 / +9]
5. Ute, BCR [2:1 / +8]
5. Georg, FTuS [2:1 / +8]
7. Ammar, BCR [2:1 / +7]
7. Uwe, BCR [2:1 / +7]
9. Hans, FTuS [2:1 / +6]
10. Aziz, BCR [2:1 / +5]
11. Tarek, BCR [2:1 / +2]
12. Alois, BCR [2:1 / +1]
13. Robert, BCR [2:1 / -2]
14. Luck, BCR [1:2 / +5]
15. Aoued, BCR [1:2 / +1]
16. Jalel, BCR [1:2 / -5]
16. Klaus, FTuS [1:2 / -5]
18. Said, BCR [1:2 / -8]
19. Christian, BCR [0:3 / -19]
19. Hatti, FTuS [0:3 / -19]
21. Harry, TVE [0:3 / -20]
22. Theo, FTuS [0:3 / -22]



   6. Januar
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Schlößl fanden wieder turnusgemäß Vorstands- und Kassenprüferwahlen statt.
Alois Spangler trat nach 12 Jahren an der BCR-Finanzspitze nicht ein weiteres Mal als Kassenwart an. Die Mitglieder des BCR bedankten sich bei Alois für seinen unermüdlichen Einsatz. Deshalb wurde Andreas Jost einstimmig als neuer Finanzchef gewählt. Martin Brey als Vizepräsident und Alexander Bauer als Präsident des BC Ratisbonne wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als Kassenprüfer wurden Ludwig Kolb und Jalel Naffati ebenso einstimmig gewählt.


   1. Januar
Mitglieder des Boule Club Ratisbonne in den Deutschen (D) und Bayerischen (B) Pétanque-Ranglisten:
................. DPV - Gesamtrangliste am 31.12.2014 .........................
D - 144. Bauer Alexander [48 Pkt.]
D - 366. Chouchi Aziz [18 Pkt.]
D - 603. Nguyen Quang Hao [9 Pkt.]
D - 765. Mahdjoub Hocine [6 Pkt.]
D - 989. Andrej Jost [3 Pkt.]
................. DPV - Vereinsrangliste am 31.12.2014 .........................
D - 16. Münchner KWU [410 Pkt.]
D - 21. Schweinfurter KL [306 Pkt.]
D - 24. PCNC Nürnberg [280 Pkt.]
D - 37. FT Hof [193 Pkt.]
D - 64. PC Burgthann [85 Pkt.]
D - 66. BCR Regensburg [84 Pkt.]
................. BPV - Gesamtrangliste am 31.12.2014 .........................
B - 3. Bauer Alexander [219 Pkt.]
B - 9. Nguyen Quang Hao [171 Pkt.]
B - 40. Jaumann Max [60 Pkt.] (ab 1.1.15 Oettingen)
B - 41. Büttner Uwe [59 Pkt.]
B - 53. Chouchi Aziz [52 Pkt.]
B - 55. Mahdjoub Hocine [51 Pkt.]
B - 61. Jost Andrej [47 Pkt.]
B - 74. Tran Toan [40 Pkt.] (bis 31.12.14 Augsburg)
B - 81. Dehne Ulli [37 Pkt.]
B - 93. Bachir Zenagui [33 Pkt.]
B - 106. Buschner Gisela [27 Pkt.]
B - 129. Ourad Abdelkader [21 Pkt.]
B - 134. Slimani Habib [20 Pkt.]
B - 140. Boufaden Tarek [19 Pkt.]
B - 191. Naffati Ammar [10 Pkt.]
B - 227. Müller Stefanie [6 Pkt.]
B - 288. Bartl Günter [3 Pkt.]
B - 288. Naffati Jalel [3 Pkt.]
B - 372. Mahdjoub Elisabeth [1 Pkt.]
................. BPV - Saison 2014 .........................
B - 4. Bauer Alexander [108 Pkt.]
B - 11. Nguyen Quang Hao [81 Pkt.]
B - 45. Jaumann Max [33 Pkt.]
B - 55. Büttner Uwe [30 Pkt.]
B - 84. Dehne Ulli [21 Pkt.]
B - 84. Buschner Gisela [21 Pkt.]
B - 92. Jost Andrej [18 Pkt.]
B - 103. Boufaden Tarek [15 Pkt.]
B - 103. Bachir Zenagui [15 Pkt.]
B - 123. Chouchi Aziz [12 Pkt.]
B - 143. Slimani Habib [9 Pkt.]
B - 143. Ourad Abdelkader [9 Pkt.]
B - 172. Mahdjoub Hocine [6 Pkt.]
B - 172. Naffati Ammar [6 Pkt.]
B - 218. Bartl Günter [3 Pkt.]
B - 218. Naffati Jalel [3 Pkt.]
................. BPV - Vereinsrangliste am 31.12.2014 .........................
B - 1. PCNC Nürnberg [1370 Pkt.]
B - 2. Münchner KWU [1173 Pkt.]
B - 3. Schweinfurter KL [1090 Pkt.]
B - 4. BCR Regensburg [839 Pkt.]
B - 5. BC Augsburg [757 Pkt.]
B - 6. FT Hof [577 Pkt.]